Vom 16.11. bis zum 18.11.2021 fand an der KGS Leeste wieder erfolgreich der “Klarsicht-Parcours” statt. Der gesamte siebte Jahrgang nahm daran teil.

Der Workshop “Klarsicht-Koffer” der BzgA (Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung) vermittelt 
Schülerinnen und Schülern ab der 7. Klasse an fünf verschiedenen Stationen interaktiv 
Informationen zu den Suchtstoffen Alkohol und Tabak. Bei Rollenspielen, Quiz und Diskussionen 
bringen sich die Teilnehmenden mit ihren unterschiedlichen Fähigkeiten und Interessen ein. 
Der Dialog über „heikle“ Themen wird erleichtert, weil die Schüler/-innen spontaner sich in ihrer 
Rolle als Spielende ausdrücken können und es entspricht dem Bedürfnis der Schüler/-innen, sich 
auf unterhaltsame Weise aktiv mit dem Thema zu beschäftigen. 
Jede Station wird von einer geschulten Lehrkraft und/oder Schulsozialpädagogin angeleitet. Der Durchlauf 
des Parcours dauert 1,5 Stunden je Klasse.

(Quelle: https://bildung.diepholz.de/angebot/klarsicht-koffer-evaluiertes-jahrgangsprojekt-zum-
thema-alkohol-und-zigaretten/)