AG „Schüler-helfen-Schülern“ (2017/2018) – Schule durch soziales Engagement verbessern

Jeder Lerner hat seine individuellen Stärken sowie Schwächen und Lernen ist leider nicht immer leicht; besser und effektiver lernt es sich im Team und mit Unterstützung. Wie können wir uns aber in der Schulgemeinschaft gegenseitig beim Lernen unterstützen und von den Stärken anderer profitieren? Die AG „Schüler-helfen-Schülern“ setzt sich zum Ziel, Lernpatenschaften zwischen einem jüngeren Schüler bzw. einer jüngeren Schülerin, die sich bei den Hausaufgaben allgemein oder für ein konkretes Fach individuelle Unterstützung wünscht, und einem älteren Schüler bzw. einer älteren Schülerin, die genau in diesem Bereich besonders gut ist, zu organisieren. Diese Lernpatentandems treffen sich regelmäßig einmal wöchentlich an einem individuell abgestimmten Termin in einem Umfang von 30 bis 60 Minuten auf den Lerninseln der Eingangsstufe und arbeiten gemeinsam, um Lernen zu vereinfachen.

Im Schuljahr 2018/2019 haben über 30 Lernpaten aus den Jahrgängen 9,10 und 11 – einige von ihnen sind auf dem Bild zu sehen – an der AG „Schüler-helfen-Schülern“ teilgenommen und sich damit aktiv für die Schulgemeinschaft engagiert. Diese Lernhelfer erhalten neben dem Zeugniseintrag auch eine zusätzliche Bescheinigung, die etwas ausführlicher die Teilnahme an der AG beschreibt und Bewerbungen usw. angefügt werden kann.

Ihr habt auch Lust als Lernhelfer an der AG teilzunehmen oder euch aber als Hilfesuchende/ Hilfesuchender anzumelden? Dann habt ihr ab sofort die Möglichkeit, euch im Sekretariat eine Anmeldung abzuholen und dort auch wieder abzugeben! In diesem Jahr ist aufgrund der großen Anfrage die Anwahl für alle Jahrgänge geöffnet. Die Jahrgänge 6 bis 12 können sich als Lernhelfer, die Jahrgänge 5 bis 11 können sich als hilfesuchend anmelden. Wir freuen uns auf eure Anmeldungen!

Abschließend sei den fleißigen Lernhelferinnen und Lernhelfern, die im letzten Jahr an der AG teilgenommen haben, gedankt: Herzlichen Dank, dass ihr aufgrund eures Engagements Schule ein wenig besser gemacht habt! 

Natalie Pehlke (AG-Leitung)

TAGS:AG